UNTERNEHMEN

Die Pierer Industrie AG ist eine führende europäische Fahrzeug-Gruppe, die zu 100% im Eigentum der Pierer Konzerngesellschaft mbH steht. Ihr Fokus richtet sich auf das globale „Powered-Two-Wheeler-Segment“ und den automotiven High-Tech-Komponentenbereich insbesondere in den folgenden Kernbeteiligungen:

Die PIERER Mobility-Gruppe ist Europas führender „Powered Two-Wheeler“-Hersteller (PTW). Mit ihren Motorrad-Marken KTM, Husqvarna Motorcycles und GASGAS zählt sie insbesondere bei den Premium-Motorrädern zu den europäischen Technologie- und Marktführern. Das Produktportfolio umfasst neben Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren auch emissionsfreie Zweiräder mit Elektroantrieben (insbesondere E-Motorcycles und E-Bicycles). Als Pionier in der Elektromobilität für Zweiräder hat die Gruppe mit ihrem strategischen Partner Bajaj die Voraussetzungen geschaffen, eine global führende Rolle im Niedrigvoltbereich (48 Volt) einzunehmen. Der Einstieg in die (E-)Bicycle Sparte mit der PIERER E-Bikes GmbH war ein weiterer wichtiger Schritt, um die Aktivitäten auch im Bereich der Fahrrad-Elektromobilität zu intensivieren. Die Fahrräder werden unter den Marken Husqvarna E-Bicycles, R Raymon, GASGAS E-Bicycles und FELT Bicycles vertrieben, um am attraktiven Marktwachstum in diesem Segment zu partizipieren und sich in diesem Bereich zu einem bedeutenden internationalen Player zu entwickeln.

Die Pankl-AG-Gruppe ist im automotiven High-Tech-Komponentenbereich tätig. Die Gruppe entwickelt, erzeugt, wartet und vertreibt mechanische Systeme im Hochtechnologiebereich für dynamische Komponenten in den weltweiten Nischenmärkten der Rennsport-, Luxusautomobil- und Luftfahrtindustrie. Zudem bietet die Pankl AG-Gruppe als Automobilzulieferer auch effektive Lösungen im Bereich Pumpen und Motorkomponenten sowie Leichtbau- Verbundbremsscheiben. Als führender Automobilzulieferer trägt die Pankl AG-Gruppe mit ihren Produkten wesentlich zur Reduktion des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen im Automobilbereich bei.

Weiters hält die Pierer Industrie AG Anteile auch an der abatec GmbH. Abatec zählt zu den führenden Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen für elektronische Baugruppen in Österreich.

Kennzahlen

2.728

Mio. Umsatz

2021 erwirtschaftete die Pierer Industrie-Gruppe einen Umsatz von rund EUR 2.728 Mio. (davon rund 61% in Europa).

221

Mio. EBIT

Das EBIT erreichte rund EUR 221 Mio.

9.530

Mitarbeiter

Zum 31.12.2021 beschäftigte die Pierer Industrie-Gruppe 9.530 Mitarbeiter, davon rund 63% in Österreich.

424

Mio. EBITDA

Das EBITDA erreichte rund EUR 424 Mio.

283

Mio. Investitionen

2021 wurden für den weiteren Wachstumskurs rund EUR 283 Mio. investiert.

3.257

Mio. Bilanzsumme

Die Bilanzsumme betrug 2021 rund EUR 3.257 Mio.

Beteiligungen

PIERER Mobility AG

Pankl AG

weitere Beteiligungen

NEWSROOM

Pierer Industrie AG: Starke Performance in 2021

Umsatz: € 2.728,3 Mio. (+30%) EBIT: € 220,7 Mio. (+ >100%) EBITDA: € 423,6 Mio. (+51,0%) Personal: 9.530 Mitarbeiter (+1.208), davon 6.061 in Österreich Investitionen: € 283,1 Mio. (+50%) Starke Umsatz- und Ergebnisentwicklung im Geschäftsjahr 2021 Die Pierer...

mehr lesen

Pierer Industrie AG baut Position in Leoni AG weiter aus

Pierer Industrie AG überschreitet Stimmrechtsschwelle von 20% Pierer Industrie AG hat ihren Stimmrechtsanteil an der Leoni AG (ISIN DE0005408884) am 21. Februar 2022 auf über 20% erhöht. Pierer Industrie steht zur Klärung der Frage, ob die in jüngster Zeit von Pierer...

mehr lesen